Bei Jeep E-Bikes stehen dir verschiedene Zahlungsarten zur Verfügung. Dabei legen wir größten Wert auf einen sicheren und reibungslosen Kaufabwicklungsprozess. Neben PayPal und JobRad für Dienstrad Leasing arbeiten wir mit heidelpay zusammen, dem Experten für Online-Bezahlsysteme.


Die heidelpay GmbH, Vangerowstraße 18 in 69115 Heidelberg, ist ein internationales Zahlungsinstitut im Sinne des Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz (ZAG), zugelassen und beaufsichtigt durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Register-Nr. 122914).


Entscheide also selbst, wie du bezahlen möchtest:


  • PayPal
  • Lastschrift
  • Kreditkarte (American Express, Master, Visa und weitere)
  • Direktzahlung per Vorkasse
  • Ratenkauf
  • Zahlung auf Rechnung
  • JobRad Leasing

Wir arbeiten bei Jeep E-Bikes mit dem Experten für Ratenkauf, easyCredit, zusammen. Wenn du dich für Ratenkauf by easyCredit entscheidest, wirst du direkt zu unserem Dienstleister weitergeleitet, der den Ratenkauf dann für uns abwickelt. easyCredit gehört zur TeamBank AG, Beuthener Straße 25, 90471 Nürnberg, www.teambank.de. Die TeamBank ist seit 2003 Mitglied der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken. 

 

Ratenkauf auf einen Blick:

  • Bestellwerte: 200 bis 10.000 Euro
  • Mindestrate: 20 Euro
  • Laufzeiten: 6 bis 60 Monate
  • PostIdent: Nicht nötig! Alle notwendigen Informationen werden direkt online bei der Bestellung erfasst.
  • Rückzahlung: Du erhältst deine Bestellung und kannst dich dann ganz in Ruhe entscheiden. Die erste Rate zahlst du frühestens 30 Tage nach Lieferung. Deinen detaillierten Ratenplan erhältst du per E-Mail.
  • Vorzeitige Rückzahlungen und Zahlpausen sind gebührenfrei möglich.

Seit 01.01.2020 sind Fahrräder und E-Bikes steuerrechtlich den E-Autos als Dienstrad gleichgestellt. Arbeitgeber können ihren Mitarbeitern Diensträder auf zwei unterschiedliche Arten überlassen: Bei der Gehaltsumwandlung beteiligt sich der Mitarbeiter mit 0,25% vom Listenpreis am Dienstrad. Bietet der Arbeitgeber das geleaste Bike als Gehaltsextra, übernimmt dieser die kompletten Kosten – für den Mitarbeiter ist das Dienstrad in diesem Fall steuerfrei.

 

Wir arbeiten bei Jeep E-Bikes mit JobRad, dem Experten in Sachen Diensträder, zusammen. Unsere Dienstrad-Lösung ist nicht nur unkompliziert und volldigitalisiert, sondern auch rechtssicher.

 

Ablauf für Arbeitnehmer:

 

  • Besprich die Möglichkeiten einer Dienstradnutzung mit deiner Personalabteilung & bitte Sie um Abschluss eines kostenfreien JobRad Rahmen- und Dienstleistungsvertrags. Dein Arbeitgeber kann dir dann ein Dienstrad Leasing anbieten oder dir das Bike als Gehaltsplus überlassen.
  • Registriere dich in meinJobRad-Portal.
  • Suche dir auf jp-ebikes.de Dein Wunsch-Bike aus, lege es in den Warenkorb und wähle die Bezahlart „JobRad“ (hierfür muss dein Arbeitgeber einen kostenfreien Rahmen- und Dienstleistungsvertrag mit JobRad abgeschlossen haben).
  • Wir erstellen dir ein Angebot. Über meinJobRad-Portal bestätigst du das Angebot und stellst einen Antrag bei deinem Arbeitgeber.
  • Du erhältst nach Freigabe deiner Bestellung eine E-Mail und wir liefern dir dein Dienstrad direkt vor die Haustür.

 

» Falls du einen Leasingvertrag abgeschlossen hast, werden die Monatsraten für die Nutzung automatisch vom Gehalt einbehalten.

» Sollte dir dein Arbeitgeber ein Dienstrad als Gehaltsplus zur Nutzung überlassen, entstehen für dich keine Kosten.

 

 

Ablauf für Arbeitgeber:

 

  • Schließe einen kostenfreien JobRad Rahmen- und Dienstleistungsvertrag ab und lege einen Account in meinJobRad-Portal an.
  • Mache Dienstrad Leasing und/oder Gehaltsextra im Unternehmen bekannt, du kannst dazu einfach unser vorgefertigtes Dienstrad-Plakat nutzen.
  • Wähle deine Diensträder bei jp-ebikes.de aus oder lasse sie vom Mitarbeiter selbst aussuchen.
  • Wir erstellen ein Angebot, welches du über meinJobRad-Portal direkt freigeben kannst. Dann liefern wir deine neuen Diensträder direkt bis vor die Haustür.

Da Leasingraten als Betriebsausgabe voll absetzbar sind, lohnt sich ein Dienstrad auch für folgende Zielgruppen:


  • Selbständige
  • Freiberufler
  • Gewerbetreibende
  • Unternehmen
  • Kommunen
  • Organisationen (auch Flotten-E-Bikes für Firmen)


Der Mindestpreis liegt bei 1.499 € und kann auch durch den Kauf von zwei E-Bikes erzielt werden. Der kalkulierte Restwert liegt bei 10% des Brutto-Listenpreises.


Die Abwicklung erfolgt bei Selbständigen nicht über das JobRad-Portal, sondern über eine vergleichbar einfache Leasing-Anfrage.

Deine bestellte Ware ist bei Jeep E-Bikes in der Regel sofort versandfertig, sofern nicht anders ausgewiesen.


Die Lieferzeit beträgt:


  • ca. 1 - 3 Tage innerhalb Deutschlands
  • ca. 3 - 5 Tage nach Österreich und in die Schweiz
  • ca. 5 - 8 Tage in andere europäische Länder


Sollte es einmal zu abweichenden Lieferzeiten kommen weisen wir diese direkt beim jeweiligen Artikel aus.

Unsere E-Bikes werden mit der Spedition GEL Express versendet.


Zur Terminierung der Anlieferung verwendet die Spedition Ihre E-Mail-Adresse, um einen Liefertermin mit Ihnen zu vereinbaren.

Alle Bestellungen bis 15:00 Uhr werden am selben Tag noch versendet.

Für die Lieferung berechnen wir:


  • innerhalb Deutschlands € 49,-
  • Österreich € 79,-
  • Frankreich € 99,-
  • Italien € 99,-
  • Schweiz € 139,-


Über die Versandkosten für Lieferungen in andere Länder informieren wir Sie gerne auf Anfrage.

Aus Transportgründen werden Jeep E-Bikes nicht als vormontierte Komplettsysteme geliefert. Vorderrad und Pedalen müssen noch montiert, die Lenkstange gerichtet und festgezogen werden.


Eine Aufbauanleitung haben wir Ihrer Lieferung beigelegt. Sie können sich diese aber auch nochmals herunterladen.

Bitte setzte dich mit uns telefonisch in Verbindung, wenn du einen Artikel zurücksenden möchtest. Erfahrungsgemäß können wir am Telefon bereits schnell und einfach alle notwendigen Fragestellungen klären, so dass einem stressfreien und effizienten Abwicklungsprozess nichts mehr im Wege steht.


Erreichbarkeit: 

Montag bis Freitag, 09.00 Uhr - 18.00 Uhr


Hotline:

0781 - 970 570 55

 

Gutschrift:

Den Wert der zurückgesandten Ware schreiben wird dir abzüglich Versandkosten gut. Wir informieren dich am Tag der Rückzahlung per Mail. Diese Mail enthält auch deine Stornorechnung als PDF-Dokument. Bitte beachte, dass sich die Auszahlung von Gutschriften nach deiner gewählten Zahlungsart richtet. Wenn du zum Beispiel per PayPal bezahlt hast, buchen wir den Betrag auf dein PayPal Konto zurück.

 

Der Ablauf in Kürze:

  • Du meldest dich telefonisch bei Jeep E-Bikes.
  • Jeep E-Bikes sendet eine E-Mail mit allen wichtigen Informationen sowie einer RMA-Nummer und einer Anleitung zur Demontage und zum Verpacken des E-Bikes an dich.
  • Jeep E-Bikes beauftragt einen Versanddienstleister mit der Abholung. Das E-Bike muss dem Versanddienstleiter versandfähig übergeben werden.
  • Der Versanddienstleister vereinbart mit dir per E-Mail einen Abholungstermin. Die Abholung erfolgt nach Terminbestätigung innerhalb von 48 Stunden.
  • Den Wert der Ware schreiben wird dir gut.

Bitte setze dich bei Fragen oder einem Problem unbedingt vorab mit uns telefonisch in Verbindung.

Die meisten Themen können bereits am Telefon durch unsere technisch geschulten Service-Mitarbeiter gelöst werden, sodass die Einsendung des E-Fahrzeugs nicht notwendig ist.


Erreichbarkeit:

Montag bis Freitag, 09.00 Uhr - 18.00 Uhr


Hotline:

0781 - 970 570 55


Unser Kundendienst wird dein Anliegen sicher und schnell lösen.

Bitte setze dich bei Fragen oder einem Problem unbedingt vorab mit uns telefonisch in Verbindung.

Die meisten Themen können bereits am Telefon durch unsere technisch geschulten Service-Mitarbeiter gelöst werden, sodass die Einsendung des E-Fahrzeugs nicht notwendig ist.


Erreichbarkeit:

Montag bis Freitag, 09.00 Uhr - 18.00 Uhr


Hotline:

0781 - 970 570 55


Unser Kundendienst wird dein Anliegen sicher und schnell lösen.

Vor der Reinigung empfiehlt es sich, den Akku abzunehmen. So können auch Steckerpole vorsichtig gereinigt werden.


E-Bikes oder E-Fahrzeuge im Allgemeinen sollten niemals mit Hochdruckreiniger o.ä. abgespritzt werden, da sonst die sensiblen Elektrobauteile beschädigt werden können!

E-Bikes / E-Fahrzeuge sollten mit etwas Wasser, einem Schwamm und einer weichen Bürste gereinigt werden. Daher lässt man den Schmutz am besten gar nicht erst eintrocknen.

Bevor der Akku wieder eingesetzt wird, sollten alle Kontaktstellen trocken sein.

Sollte es sich um ein neues Produkt handeln, melde dich bitte telefonisch bei uns.

Die meisten Themen können bereits am Telefon durch unsere technisch geschulten Service-Mitarbeiter gelöst werden, sodass die Einsendung des E-Fahrzeugs nicht notwendig ist.


Erreichbarkeit:

Montag bis Freitag, 09.00 Uhr - 18.00 Uhr


Hotline:

0781 - 970 570 55


Sollte es sich um ein gebrauchtes Produkt handeln, kannst du dich selbstverständlich ebenfalls an uns wenden, unser Kundenservice ist gerne für dich da.

Es steht dir natürlich auch frei, den Akku selbst zu tauschen. Der Aus- und Einbau eines Akkus ist recht einfach, kann jedoch von Modell zu Modell variieren.

Unsere Informations- und Rücknahmepflichten nach dem Elektrogesetz (ElektroG)


elektrogeraete

Symbol auf Elektro- und Elektronikgeräten


Diese durchgestrichene Mülltonne bedeutet, dass Elektro- und Elektronikgeräte nicht in den Hausmüll gehören. Sie müssen die Altgeräte an einer Erfassungsstelle abgeben.


Vor der Abgabe haben Sie Altbatterien und Altakkumulatoren, die nicht vom Altgerät umschlossen sind, von diesem zu trennen.


Ihre Altgeräte können Sie bei Ihrem regionalen Entsorger abgeben. Alternativ senden wir Ihnen gerne ein Versandlabel zur kostenlosen Rücksendung Ihrer Altgeräte zu, die nach Erhalt durch unseren zertifizierten Dienstleister fachgerecht entsorgt werden.


Zur Anforderung eines Versandlabels wenden Sie sich bitte an folgende Kontaktadresse:


Jeep E-Bikes

Elektro Mobile Deutschland GmbH

Albert-Einstein-Straße 2d

77656 Offenburg


Email: service@jp-ebikes.de

Tel.: 0781 - 970 570 55