PI vom 27.07.2021 | Lebenshilfe | JP-ebikes.de

Presseinformation 27.07.2021

Presseinformation:

Offenburg, den 27.07.2021  | 1.854 Zeichen (inkl. Leerzeichen)

Lebenshilfe unterstützt tatkräftig im Service von Jeep E-Bikes

Mitarbeiter des Inklusionsbetriebs iD prüfen und montieren E-Bikes der Weltmarke Jeep

Seit mehr als 50 Jahren setzt sich die Lebenshilfe Offenburg-Oberkirch e.V. für die Teilhabe von Menschen mit Behinderung ein. Neben den Werkstätten bietet der Verein auch verschiedene Dienstleistungen für Firmen über das eigene Inklusionsunternehmen iD GmbH an. Als neuer Partner nimmt nun auch die Elektro Mobile Deutschland GmbH Leistungen der iD-Abteilung Montage und Fertigung in Anspruch. Das Unternehmen mit Sitz in Offenburg-Elgersweier vertreibt E-Fahrzeuge aller Art und ist außerdem alleiniger Generalvertrieb für Jeep E-Bikes. Im Juli letzten Jahres führte die von Rainer und Peter Groß gegründete Elektro Mobile Deutschland GmbH die ersten Jeep E-Bikes-Modelle in Deutschland, Österreich und der Schweiz ein.


Eine Gesellschaft für ALLE

Trotz oder gerade wegen der Corona-Pandemie sei die Markteinführung der Jeep E-Bikes sehr positiv verlaufen, verriet Rainer Groß, Geschäftsführer der Elektromobile Deutschland GmbH. „Nun liegt unser Augenmerk auf dem weiteren Ausbau des Kundenservice. Hier legen wir Wert auf Zuverlässigkeit und Langfristigkeit“, so Groß weiter. Ein Team von vier bis fünf Mitarbeitern der iD GmbH prüft nun die E-Bikes nach Ankunft im Zentrallager und montiert sie vor Ort für den Versand an die Kunden. „Wir sind von der Sorgfalt und Leistungsbereitschaft unserer neuen Kollegen und Kolleginnen beeindruckt“, ergänzt Vertriebsleiter Stefan Hochwald.
Mit Jeep E-Bikes möchte das Unternehmen vor allem auch neue Zielgruppen ansprechen, die bislang wenig Affinität fürs Radeln aufweisen. Ein entsprechend attraktives Preis-/Leitungsverhältnis soll Elektromobilität für deutlich mehr Menschen zugänglich machen. Da passt das Motto der Lebenshilfe: „Eine Gesellschaft für alle.“

 

Die Elektro Mobile Deutschland GmbH mit Sitz in Offenburg ist der alleinige Generalvertrieb für Jeep E-Bikes mit langjährigem Exklusivvertrag. Ferner vertreibt der E-Mobility-Spezialist ein breites Sortiment an E-Fahrzeugen. Das Angebot umfasst Mountain, Trekking, Folding und City E-Bikes, E-Scooter, E-Roller, Cargo Fahrzeuge und Cargo E-Bikes sowie Elektromobile für Senioren. Vielfältiges Zubehör, Ersatzteile und ein mobiler Kundenservice runden das Portfolio ab.

https://www.JP-ebikes.de

Bildquelle: Elektro Mobile Deutschland GmbH

Pressekontakt:

Astrid Altensen
E-Mail: presse@emobile-deutschland.de
Tel.: +49 781 - 970 570 18

Vertriebskontakt:

Stefan Hochwald
E-Mail: sh@emobile-deutschland.de
Tel.: +49 781 - 970 570 74

Kontakt:

Elektro Mobile Deutschland GmbH
Robert-Bosch-Straße 16
D-77656 Offenburg
www.JP-ebikes.de

Mitarbeiter der iD GmbH beim Auspacken der angelieferten Jeep E-Bikes im Zentrallager der Elektro Mobile Deutschland GmbH.

Mitarbeiter der iD GmbH montieren die neuen Jeep E-Bikes im Zentrallager der Elektro Mobile Deutschland GmbH.